Bild

Foto #274: Mauer

Mauer_readytoupload

 

Was wäre passiert wenn niemand diese Mauer gebaut hätte? Vielleicht war da ein Stock und jemand wäre darüber gestolpert und hätte sich so darüber geärgert dass er gegen einen Stein getreten hat, der jemand anderen in einer Menge umgenietet hat und der wäre dann vielleicht gestorben. Und das wäre vielleicht einer unserer Urururururururururururururururururururururururururururururururururgroßväter gewesen und wir wären nie geboren worden. Also danke an denjenigen, der diese Mauer gebaut hat, ohne sie wären wir vielleicht gar nicht da.

Bild

Foto #271: Tschut Tschut

Zug Geschwindigkeit_readytoupload

 

Ich finde es immer ziemlich krass wenn Züge schnell durch einen Bahnhof einen Meter vor einem vorbeifahren. Das könnte man gar nicht fotografieren, da würde die Kamera wegfallen. Aber zum Glück wusste dieser Zug wohl dass ich ihn fotografiert habe und hat daher extra langsam gemacht.

Bild

Foto #270: Zweigeteilt

Bergnebel _readytoupload

 

Okay, ich muss zugeben so in kleinerem Format sieht der Effekt ziemlich kotig aus. Ich dachte mir ich lasse die eine Hälfte des Bildes normal und mache die andere so dass es wie ein Gemälde aussieht. In größer sieht das ekstasisch gut aus, aber so braucht man eine nicht unbeachtliche Menge Drogen um an dem Bild gefallen zu finden. Aber vielleicht will ich mit dieser Nicht-Perfektion ja etwas ausdrücken? Ja genau, das ist eine gute Ausrede. Die Landschaft ist der Mensch und der ist auch nicht perfekt und außerdem steht er im dauerhaftem Konflikt mit sich selbst und muss Kompromisse (der Übergang im Bild) eingehen. Der Nebel ist die Ungewissheit, die Bäume die mit der Zeit wachsenden Erfahrungen, die Blätter der Laubblätter die sich über die Jahreszeiten farblich ändern stehen für den Lebenswandel, die Nadelbäume die das nicht tun stehen für den Charakter, die Person, das was sich nicht ändert. Und die Tatsache dass in diesem Wald vom Fuchs bis zur Ameise wohl noch sehr viele weitere Lebewesen sind stellt dar dass man aus vielen kleinen Untereinheiten besteht. Wow, ich bin die genialste Person die ich kenne, wo ist nur mein Preis? Ich erfinde ansonsten einfach meinen eigenen, ich denke ich nenne ihn Keks mit Schokolade. Den gönn‘ ich mir jetzt mal. :)

Bild

Foto #269: Modisch

BMW M4 Nordschleife_readytoupload

 

Ich finde es irgendwie verwirrend dass es in letzter Zeit neue Autos wie den 4er (im Foto natürlich der M4, wir sind ja am Nürburgring) oder den 2er gibt. Denn früher als ich noch klein war habe ich mich immer gewundert warum zwischen den Modellbezeichnungen bei generell allen Deutschen Automarken so viel Abstand ist. Bei BMW war das immer 3-5-7-8, bei Audi 3-4-6-8 oder bei Mercedes A-C-E-S. Ich glaube die wussten damals schon dass sie mal all diese anderen Autos machen wollten und deswegen haben sie sich die Bezeichnungen freigehalten. Weil BMW 3,5er klingt ja auch wirklich scheiße. Wahrscheinlich bin ich der einzige Mensch auf der Welt der sich damit beschäftigt, aber das musste mal gesagt werden. Denn zum Beispiel bei Audi sind jetzt alle Zahlen von 1-8 weg, mal schauen was die machen wenn sie was dazwischen bauen wollen. Vielleicht wird dann ja per Volksentscheid eine neue Zahl eingeführt.